Kontaktaufnahme

Nutzen Sie unser Kontaktformular...

oder senden Sie uns eine Email:
info@heilpraktiker-mainz.com

Ernährungskonzept nach Labordiagnosen in Mainz

Ernährungskonzept nach Labordiagnosen

Labordiagnosen Allergien Unverträglichkeiten

Ernährungskonzept

Heilpraktikerin: Christine Grundemann

Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 8:30-17:30 Uhr

Praxis: Im Langwingert 14, 55130 Mainz

Ernährungskonzept basierend auf Labordiagnosen . . . wenn Sie eine fundierte und  gezielte Beratung lieben

Bei einem Ernährungskonzept  basierend auf Laborbefunden erstellt Ihr Ernährungsberater oder Heilpraktiker einen Ernährungsplan basierend auf Laborbefunden, die gezielt für Sie angefordert werden.

Heilpraktikerin in Mainz

In Mainz – Laubenheim werden Ernährungskonzepte nach Laborbefunden von Ihrer Heilpraktikerin Christine Grundemann durchgeführt. Hier werden Sie kompetent begleitet. Ergänzend kann eine Individuelle Ernährungsberatung empfohlen werden.

Nahrungsmittel Unverträglichkeiten durch Laborbefunde ausfindig machen

Nahrungsmittel Unverträglichkeiten treten immer häufiger und vielfältiger auf. Mittels gezielter Labor-Analysen durch Ihren Heilpraktiker können Nahrungsmittel-Unverträglichkeiten ausfindig gemacht werden und Therapiekonzepte erstellt werden.

 

Der Mensch ist was er isst und es zahlt sich langfristig aus, auf naturbelassene Produkte zu achten.

„Eure Nahrung soll Eure Medizin sein (Paracelsus)“

 

 

Ihre Heilpraktikerin im Raum Mainz – Wiesbaden

Wünschen Sie einen Termin in meiner Praxis? Die schnellste Kontaktaufnahme ist stets per Email oder Kontaktformular!
Als Heilpraktikerin mit langjähriger Praxis-Erfahrung nehme ich mir Zeit und Ruhe für Ihr Anliegen. Ich freue mich auf Ihren Besuch und bin gerne für Sie da!

Ihre Christine Grundemann

Hinweis: Weder die Schulmedizin, noch die Naturheilkunde kann den Erfolg einer Behandlung oder Diät versprechen. Die formulierten Eigenschaften, Wirkungen und Indikationen der vorgestellten Therapieverfahren beruhen auf Erfahrungen und Erkenntnissen in der jeweiligen Therapierichtung selbst, die von der Schulmedizin nicht unbedingt geteilt werden müssen. Bei den vorgestellten Behandlungsmethoden handelt es sich um Verfahren der naturheilkundlichen Erfahrungsmedizin, die nicht immer zu den allgemein anerkannten Methoden im Sinne einer Anerkennung durch die Schulmedizin gehören. Bei andauernden gesundheitlichen Beschwerden ziehen Sie bitte immer einen Facharzt hinzu.