Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung und bestätige
die Datenschutzerklärung auch gelesen zu haben.

Terminanfrage

Rufen Sie uns an:
06131 93 915 5

Senden Sie uns eine Email:
info@heilpraktiker-mainz.com

Aufbaukuren und Abwehrkraft

20.11.2016 at 14:23 · · Kommentare deaktiviert für Aufbaukuren und Abwehrkraft

Aufbaukuren und Abwehrkraft

Aufbaukuren zur Abwehrstärkung

Unsere Immunabwehr hat die Aufgabe, uns vor Krankheitserregern wie Bakterien, Viren oder Pilze zu schützen. Mit einer Immunkur kann der Körper bei dieser Aufgabe unterstützt werden. Wer sein Immunsystem und die körpereigene Abwehrkraft stärken möchte, kann sich darüber informieren welche Immunkuren in der Naturheilkunde zur Verfügung stehen. Einige Beispiele für Aufbaukuren sind: Eigenbluttherapie, Misteltherapie, Thymustherapie, Vitaminkuren etc.

Psychosomatische Erkrankungen

23.10.2016 at 14:08 · · Kommentare deaktiviert für Psychosomatische Erkrankungen

Psychosomatische Erkrankungen

Psychosomatische Erkrankungen durch Dauerstress

Steht ein Mensch unter psychischem oder körperlichem Dauerstress, so können sich sog. psychosomatische,  d.h. die Psyche und den Körper betreffende Beschwerden, entwickeln. Migräne, Rückenschmerzen, Bluthochdruck und Magenbeschwerden sind nur einige Beispiele für psychosomatische Erkrankungen. Hier leidet der Betroffene an Beschwerden, obwohl diesbezüglich kein klinischer Befund durch Labortest oder Röntgen etc. festgestellt werden kann.

Allergie Neurodermitis Urticaria

11.10.2016 at 14:34 · · Kommentare deaktiviert für Allergie Neurodermitis Urticaria

Allergie Neurodermitis Urticaria

Allergien, Neurodermitis und Urticaria

Allergien oder Neurodermitis können erworbene Überempfindlichkeiten des Körpers auf fremde Stoffe sein. Die Häufigkeit von Allergien nimmt stetig zu. In der Kleinkindphase findet unter anderem über den Darm ein Immuntraining mit Antikörperbildung statt. Bereits hier kann es möglicherweise über eine entzündliche Erhöhung der Durchlässigkeit der Darmbarriere (Leaky-Gut-Syndrom / Leckender Darm) zu einer Überforderung des Immunsystems kommen.